Gelegentlich ergibt sich die Situation, dass die Wiederherstellungspartition von Windows entfernt werden muss. Ein Beispiel dafür ist, wenn Windows als virtuelle Maschine betrieben wird und die Festplatte erweitert werden soll. Das geht aber nicht, wenn die Wiederherstellungspartition im Weg ist.

DISKPART

Das entfernen von der Wiederherstellungspartition ist in der Datenträgerverwaltung gesperrt, daher wird das CMD-Tool DISKPART für dieses Tutorial verwendet.

Im Ersten schritt die Windowstaste drücken und CMD eingeben -> als Administrator ausführen.

In der CMD DISKPART eingeben.

Alle weiteren Befehle werden in Diskpart eingegeben.

list disk
select disk <die Festplatte mit der Wiederherstellungspartition>
list partition
select partiton <die Nummer bei welcher Wiederherstellungspartition steht
delete partition override

Video

Wie – fast – immer gibt es hier auch ein kurzes Anleitungsvideo. Viel Spaß beim anschauen 😉


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.